Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

In der ehemaligen Kieskuhle wurde bereits eine Photovoltaikanlage installiert. Nun werden zusätzliche Flächen geplant.

Das Thema Freiflächenphotovoltaik bewegt derzeit viele Gemeinden im Amtsbereich. Die weitreichende Entscheidung, wo und wie Freiflächenphotovoltaik entstehen darf, treffen die Gemeinden. Da dieses Thema bereits zu einiger Unruhe geführt hat, hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet, deren Teilnehmer aus den Gemeinden Pahlen, Dörpling und Wallen kommen. In dieser AG wird sachorientiert über Solarparks mit Blick auf Klimawende, Landwirtschaft und Tourismus diskutiert. Parallel zur laufenden Diskussion werden schrittweise Empfehlungen an die Gemeindevertretungen gegeben. Für September ist eine Einwohnerversammlung geplant, auf der alle Bürger über die Ergebnisse der AG informiert werden.

Die AG Berichte finden Sie hier und in gedruckter Form beim Kümmerer.

AG Photovoltaik 1. Informationsschreiben

AG Photovoltaik 2. Informationsschreiben, 2. Änderung-1

AG Photovoltaik 2. Informationsschreiben, Kartenmaterial

AG Photovoltaik 3. Informationsschreiben

AG Photovoltaik 3. Informationsschreiben AG Photovoltaik, 3. Informationsschreiben Ergänzende Karte

AG Photovoltaik 4. Informationsschreiben

Zurück zum Anfang